(0)
 
Die Entwicklung Der Fifa Unter Prasident Havelange
by Rainer Schlosser and Rainer Schl Sser

Overview - Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Sport - Sportgeschichte, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Zur Erstellung der Arbeit diente u.a. das Archiv der FIFA in Z rich., Abstract: Beim Stichwort Fu ball denkt man an Madrid, Mailand, Manchester und M nchen oder an Maradona, Maldini, Matthews und Matth us.  Read more...

 
Paperback - German
  • $72.90

Add to Cart + Add to Wishlist

In Stock. Usually ships within 24 hours.

This item is Non-Returnable.
Free Shipping is not available for this item.

Not a member? Join Today!
 
 
 
 
 

More About Die Entwicklung Der Fifa Unter Prasident Havelange by Rainer Schlosser; Rainer Schl Sser
 
 
 
Overview
Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Sport - Sportgeschichte, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Zur Erstellung der Arbeit diente u.a. das Archiv der FIFA in Z rich., Abstract: Beim Stichwort Fu ball denkt man an Madrid, Mailand, Manchester und M nchen oder an Maradona, Maldini, Matthews und Matth us. F r die Entwicklung des Fu ballsports weltweit jedoch sind zwei Namen zu nennen, die einen weitaus gr eren Einfluss hatten: FIFA und Havelange. Unter dem Dach der F d ration Internationale de Football Association (FIFA), des Weltfu ballverbandes, entwickelte sich das Fu ballspiel zur Sportart Nummer 1 in der Welt. Unter der F hrung von Jo o Havelange, ihrem langj hrigen Pr sidenten, wurde die FIFA zur Sportorganisation Nummer 1 in der Welt. Die 24-j hrige Pr sidentschaft des Brasilianers, in der der Weltverband seinen rasanten Aufschwung erlebte, ist das Thema dieser Arbeit mit dem Titel "Die Entwicklung der FIFA unter Pr sident Havelange."


This item is Non-Returnable.

 
Details
  • ISBN-13: 9783638713092
  • ISBN-10: 3638713091
  • Publisher: Grin Verlag
  • Publish Date: July 2013
  • Page Count: 576


Related Categories

Books > Sports & Recreation > Reference

 
BAM Customer Reviews

DISCUSSION