(0)
 
Wochenplanarbeit an Realschulen
by Rieke Kurzeia

Overview - Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich P dagogik - Schulp dagogik, einseitig bedruckt, Note: 2, Technische Universit t Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Veranstaltung: Offener Unterricht, 10 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Hausarbeit enth lt sowohl einen theoretischen Teil zum Thema Wochenplanarbeit als auch einen praktischen (Unterrichtsentwurf f r Wochenplanarbeit an Realschulen), Abstract: Lernen erfolgt im offenen System, das hei t, es ist zug nglich f r u ere Einfl sse" (Frederic Vester) Jeder Lehrende, der sich dieses Prinzip zu Eigen macht und seinen Unterricht auf dieser Basis gestalten m chte, wird feststellen, dass Lernprozesse weniger von dem Lehrbed rfnis des Lehrenden als vielmehr von den eigenen Fragen der Sch lerInnen geleitet werden muss.  Read more...

 
Paperback - German
  • $22.50

Add to Cart + Add to Wishlist

In Stock. Usually ships within 24 hours.

This item is Non-Returnable.
Free Shipping is not available for this item.

Not a member? Join Today!
 
 
New & Used Marketplace 4 copies from $21.30
 
 
 

More About Wochenplanarbeit an Realschulen by Rieke Kurzeia
 
 
 
Overview
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich P dagogik - Schulp dagogik, einseitig bedruckt, Note: 2, Technische Universit t Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig, Veranstaltung: Offener Unterricht, 10 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Hausarbeit enth lt sowohl einen theoretischen Teil zum Thema Wochenplanarbeit als auch einen praktischen (Unterrichtsentwurf f r Wochenplanarbeit an Realschulen), Abstract: Lernen erfolgt im offenen System, das hei t, es ist zug nglich f r u ere Einfl sse" (Frederic Vester) Jeder Lehrende, der sich dieses Prinzip zu Eigen macht und seinen Unterricht auf dieser Basis gestalten m chte, wird feststellen, dass Lernprozesse weniger von dem Lehrbed rfnis des Lehrenden als vielmehr von den eigenen Fragen der Sch lerInnen geleitet werden muss. Die Fragen der Lernenden ergeben sich aus der direkten Lebensumwelt, den Erfahrungen und den Sozialisationseinfl ssen, die auf sie einwirken. Da Lehrpl ne und klar formulierte Stundeninhalte sich allerdings nicht nur an den Rahmenrichtlinien, sondern auch an den Inhalten orientieren, die der Lehrende f r wichtig erachtet, werden die Fragen der Sch lerInnen leider h ufig nicht ber cksichtigt. So ist zu erkl ren, dass Unterricht von den Sch lerInnen teilweise als demotivierend oder langweilig empfunden wird. Die klar strukturierte Zeiteinteilung im 45- Minuten- Takt, die nach wie vor in unserem Schulsystem berwiegt, nimmt den Sch lerInnen jegliche M glichkeit auf individuelle Zeit- und Arbeitseinteilung. Weder pers nliche Befindlichkeiten noch St rken und Schw chen der Sch lerInnen werden in diesem System ber cksichtigt. Eine M glichkeit, den Unterricht sch lerzentriert zu gestalten, sind die verschiedenen Formen des offenen Unterrichts. Wochenplanarbeit als eine Variante des offenen Unterrichts geht nicht nur auf die Lernbed rfnisse der Sch lerInnen ein, sondern erm glicht es zus tzlich, eine individuelle und sinnvolle Zeiteinteilung zu lernen. Zus tzlich


This item is Non-Returnable.

 
Details
  • ISBN-13: 9783638758857
  • ISBN-10: 3638758850
  • Publisher: Grin Verlag
  • Publish Date: November 2013
  • Page Count: 56


Related Categories

Books > Education > General

 
BAM Customer Reviews

DISCUSSION