menu

Kinder Im Hexenprozess : Magie Und Kindheit in Der Fruhen Neuzeit
by Johannes Dillinger




Overview -
In zahlreichen Hexenprozessen standen Kinder im Mittelpunkt - als Angeklagte und als Zeugen der Anklage. Kinder wurden wegen Hexerei hingerichtet oder brachten selbst Erwachsene in Hexereiverdacht. Johannes Dillinger erklart, wie Hexenprozesse mit Kindern im Zentrum entstanden und welche Rolle sie wahrend der grossen Hexenjagden spielten. Ausfuhrlich geht er auf Fallbeispiele aus ganz verschiedenen Regionen ein. In Hexenprozessen traten Schulkinder, Pfarrerssohne und Madchen 'aus bestem Hause' ebenso auf wie vernachlassigte Waisen, Strassenkinder und minderjahrige Kriminelle. Die Schilderung all ihrer Falle fordert Details zu Tage, die heute grotesk anmuten. Dillinger ordnet die Geschichten in den historischen Kontext ein: Fur ihn stehen die Kinder an der Schnittstelle von Erziehung und Magie. Ihre Geschichten zeigen die Wandlungen im Verhaltnis von Kindern, Eltern und Schule. Zugleich fugen sie sich ein in eine umfassende Weltsicht, fur die die Wirksamkeit von Zauber, die Existenz des Teufels und vieler Geister selbstverstandlich war.

  Read Full Product Description
 
Hardcover - German
  • $33.00
Add to Cart
+ Add to Wishlist
local_shippingFor Delivery
Available. Ships in 1-2 weeks.
This item is Non-Returnable.
FREE Shipping for Club Members help
 
storeBuy Online Pickup At Store
search store by zipcode

 
 
New & Used Marketplace 3 copies from $35.13
 
 
 

More About Kinder Im Hexenprozess by Johannes Dillinger

 
 
 

Overview

In zahlreichen Hexenprozessen standen Kinder im Mittelpunkt - als Angeklagte und als Zeugen der Anklage. Kinder wurden wegen Hexerei hingerichtet oder brachten selbst Erwachsene in Hexereiverdacht. Johannes Dillinger erklart, wie Hexenprozesse mit Kindern im Zentrum entstanden und welche Rolle sie wahrend der grossen Hexenjagden spielten. Ausfuhrlich geht er auf Fallbeispiele aus ganz verschiedenen Regionen ein. In Hexenprozessen traten Schulkinder, Pfarrerssohne und Madchen 'aus bestem Hause' ebenso auf wie vernachlassigte Waisen, Strassenkinder und minderjahrige Kriminelle. Die Schilderung all ihrer Falle fordert Details zu Tage, die heute grotesk anmuten. Dillinger ordnet die Geschichten in den historischen Kontext ein: Fur ihn stehen die Kinder an der Schnittstelle von Erziehung und Magie. Ihre Geschichten zeigen die Wandlungen im Verhaltnis von Kindern, Eltern und Schule. Zugleich fugen sie sich ein in eine umfassende Weltsicht, fur die die Wirksamkeit von Zauber, die Existenz des Teufels und vieler Geister selbstverstandlich war.


This item is Non-Returnable.

 

Details

  • ISBN-13: 9783515103121
  • ISBN-10: 3515103120
  • Publisher: Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH
  • Publish Date: March 2013
  • Page Count: 264
  • Shipping Weight: 0.91 pounds


Related Categories

 

BAM Customer Reviews