menu

Über das Ehrenamt
by Joachim Winkler and Prof Jost W. Kramer




Overview -
Oskar Matzerath sitzt an seinem Notebook und verfasst einen Eintrag in Wikipedia zu G nter Grass. Er tut dies freiwillig, ohne Entgelt und f r eine freie, ffentlich zug ngliche Enzyklop die im Internet. Ist er in diesem Moment ehrenamtlich t tig? Oder treibt er vielleicht b rgerschaftliches Engagement? Das erfundene Bild und die gestellten Fragen verweisen auf ein essentielles Problem. Wie eng oder weit k nnen oder d rfen Definitionen sein, um Gegenst nde in der Realit t zu kennzeichnen und erkennbar und identifizierbar zu machen? Die Idee zu diesem Band entstand auf Grund der ffentlichen Resonanz eines von dem Autor gegebenen Interviews zum Ehrenamt, das in der S ddeutschen Zeitung am 8. Mai 2009 ver ffentlicht wurde und in diesem Buch wieder ver ffentlicht wird. Die elektronische Version des Interviews wurde im Internet mehrfach repliziert und fand Eingang unter anderem in Twitter und in die Nachrichten einer katholischen Kirchengemeinde. Der unerwartete Boom als Ehrenamtsexperte best rkte den Autor, seine theoretischen Vorstellungen zum Ehrenamt, die er empirisch am Beispiel ehrenamtlicher Funktionstr ger in den Sportverb nden belegt hatte, zu verdeutlichen und zu bekr ftigen.

  Read Full Product Description
 
Paperback - German
  • $80.90
Add to Cart
+ Add to Wishlist
local_shippingFor Delivery
In Stock.
This item is Non-Returnable.
FREE Shipping for Club Members help
 
storeBuy Online Pickup At Store
search store by zipcode

 
 
New & Used Marketplace 4 copies from $64.80
 
 
 

More About Über das Ehrenamt by Joachim Winkler; Prof Jost W. Kramer

 
 
 

Overview

Oskar Matzerath sitzt an seinem Notebook und verfasst einen Eintrag in Wikipedia zu G nter Grass. Er tut dies freiwillig, ohne Entgelt und f r eine freie, ffentlich zug ngliche Enzyklop die im Internet. Ist er in diesem Moment ehrenamtlich t tig? Oder treibt er vielleicht b rgerschaftliches Engagement? Das erfundene Bild und die gestellten Fragen verweisen auf ein essentielles Problem. Wie eng oder weit k nnen oder d rfen Definitionen sein, um Gegenst nde in der Realit t zu kennzeichnen und erkennbar und identifizierbar zu machen? Die Idee zu diesem Band entstand auf Grund der ffentlichen Resonanz eines von dem Autor gegebenen Interviews zum Ehrenamt, das in der S ddeutschen Zeitung am 8. Mai 2009 ver ffentlicht wurde und in diesem Buch wieder ver ffentlicht wird. Die elektronische Version des Interviews wurde im Internet mehrfach repliziert und fand Eingang unter anderem in Twitter und in die Nachrichten einer katholischen Kirchengemeinde. Der unerwartete Boom als Ehrenamtsexperte best rkte den Autor, seine theoretischen Vorstellungen zum Ehrenamt, die er empirisch am Beispiel ehrenamtlicher Funktionstr ger in den Sportverb nden belegt hatte, zu verdeutlichen und zu bekr ftigen.


This item is Non-Returnable.

 

Details

  • ISBN-13: 9783867417396
  • ISBN-10: 3867417393
  • Publisher: Europaischer Hochschulverlag Gmbh & Co. Kg
  • Publish Date: November 2011
  • Page Count: 136
  • Dimensions: 8.27 x 5.83 x 0.32 inches
  • Shipping Weight: 0.41 pounds


Related Categories

 

BAM Customer Reviews