menu

In roten Schuhen tanzt die Sonne sich zu Tod : Lyrik expressionistischer Dichterinnen
by Hartmut Vollmer




Overview -
Der literarischen Qualit t expressionistischer Lyrikerinnen wurde und wird trotz der prinzipiell umfassend erforschten Bewegung des Expressionismus kaum Beachtung geschenkt. Eine professionelle Etablierung war vielen Autorinnen in einer von m nnlichen Sichtweisen dominierten Zeit kaum m glich, so dass sie oftmals aus Mangel an Ver ffentlichungen in Vergessenheit gerieten. F r viele blieb die expressionistische Bewegung die einzige Phase literarischer Publikationen, doch auch hier wurde ihre Stellung inmitten der rivalistisch k mpfenden m nnlichen Kunstrebellen verkannt. Hartmut Vollmer dokumentiert mit seinem Sammelband die literarische Bedeutung von 39 expressionistischen Lyrikerinnen. Neben einigen bekannten werden die Gedichte vieler unbekannter Autorinnen ans Licht gebracht. Die thematisch akzentuierten f nf Gruppen (Krieg, Gro stadt, Traum, Schmerz, Liebe) zeigen neben stilistischer Vielfalt Charakteristika eines "weiblichen Expressionismus." So wird ein gewinnbringender Einblick in spezifisch weibliche Darstellungsperspektiven und Schreibformen m glich.

  Read Full Product Description
 
Hardcover - German
  • $52.99
Add to Cart
+ Add to Wishlist
local_shippingFor Delivery
In Stock.
This item is Non-Returnable.
FREE Shipping for Club Members help
 
storeBuy Online Pickup At Store
search store by zipcode

 
 
New & Used Marketplace 3 copies from $43.96
 
 
 

More About In roten Schuhen tanzt die Sonne sich zu Tod by Hartmut Vollmer

 
 
 

Overview

Der literarischen Qualit t expressionistischer Lyrikerinnen wurde und wird trotz der prinzipiell umfassend erforschten Bewegung des Expressionismus kaum Beachtung geschenkt. Eine professionelle Etablierung war vielen Autorinnen in einer von m nnlichen Sichtweisen dominierten Zeit kaum m glich, so dass sie oftmals aus Mangel an Ver ffentlichungen in Vergessenheit gerieten. F r viele blieb die expressionistische Bewegung die einzige Phase literarischer Publikationen, doch auch hier wurde ihre Stellung inmitten der rivalistisch k mpfenden m nnlichen Kunstrebellen verkannt. Hartmut Vollmer dokumentiert mit seinem Sammelband die literarische Bedeutung von 39 expressionistischen Lyrikerinnen. Neben einigen bekannten werden die Gedichte vieler unbekannter Autorinnen ans Licht gebracht. Die thematisch akzentuierten f nf Gruppen (Krieg, Gro stadt, Traum, Schmerz, Liebe) zeigen neben stilistischer Vielfalt Charakteristika eines "weiblichen Expressionismus." So wird ein gewinnbringender Einblick in spezifisch weibliche Darstellungsperspektiven und Schreibformen m glich.


This item is Non-Returnable.

 

Details

  • ISBN-13: 9783868155266
  • ISBN-10: 3868155260
  • Publisher: Igel
  • Publish Date: January 2014
  • Page Count: 270
  • Dimensions: 9 x 6 x 0.75 inches
  • Shipping Weight: 1.25 pounds


Related Categories

 

BAM Customer Reviews